Art der Förderung: Investieren (Filmequipment)

LilJ_Action_1

Lil’J, Foto: Steffen Vollert

Das Kulturleben hat sich coronabedingt stark verändert und dementsprechend auch der Ort, an dem Veranstaltungen stattfinden. An ein dicht gedrängtes Beieinanderstehen, wie wir es kennen, ist noch lange nicht zu denken.

Dennoch wird derzeit mit viel Kreativität an neuen Konzepten gefeilt. So z.B. in diversen Biergärten, Parks oder anderen Outdoor-Locations, in denen die Kemptener:innen bereits jetzt schon wieder mit Musik begeistert werden können.

Im Gegensatz zu klassischen Indoor-Locations fehle dort jedoch meist die Technik-Infrastruktur, so Gessenauer. Er bekam jede Menge Anfragen, wo im selben Zug auch die Technik organisiert werden sollte.

Durch die Investition in eine PA-Anlage will Gessenauer künftig nahezu jede Art von Veranstaltung bespielen können und sein Kundenfeld erweitern.

fb
in
in
KLD

Kontakt       Impressum / Datenschutz
Erklärung zur Barrierefreiheit

Kulturlieferdienst.de ist ein Projekt des Kulturamtes der Stadt Kempten (Allgäu) und Teil des Prozesses zu Erarbeitung eines Kulturentwicklungskonzeptes für Kempten (KEKK).  

youtube2
instagram
facebook