Zukunftswerkstatt
»Freie Szene Kempten«

Als eine Anpassung des Prozessdesigns nach dem ersten Lockdown im Frühsommer 2020 wurde kurzfristig die Zukunftswerkstatt »Freie Szene Kempten« auf den Weg gebracht. Es trafen sich am 10. Juni 2020 rund 30 freischaffende Kulturakteur:innen und Künstler:innen aus Kempten und diskutierten darüber, wie jenseits aktueller »Akuthilfe«, die Situation von freien Kulturschaffenden und Einrichtungen in freier Trägerschaft künftig nachhaltig gefördert werden kann. Im gegenseitigen Austausch entstanden so erste Lösungsvorschläge und Ideen für künftige Modellprojekte. Das Studio Erika begleitete den Abend und erstellte eine grafische Dokumentation. Das Protokoll zu dieser Zukunftswerkstatt »Freie Szene Kempten« ist nachzulesen in diesem Dokument.

KLD

Kontakt       Impressum / Datenschutz
Erklärung zur Barrierefreiheit

Kulturlieferdienst.de ist ein Projekt des Kulturamtes der Stadt Kempten (Allgäu) und Teil des Prozesses zu Erarbeitung eines Kulturentwicklungskonzeptes für Kempten (KEKK).  

youtube2
instagram
facebook